FAQ - Versicherung?

Wir erleben es immer öfter, dass gerade jüngere Leute sich einfach eine Drohne kaufen und damit herum fliegen ohne sich Gedanken zu machen über die Konsequenzen. Das ist grob fahrlässig! Eine Drohne kann durchaus einmal schneller vom Himmel absteigen als gewollt und dabei Schaden anrichten.

Wir sind Mitglied in der Deutschen Modellsport Organisation DMO (http://www.deutsche-modellsport-organisation.de/Versicherungen.html) und darüber auch ausreichend versichert für Schäden die unsere Drohne anrichten sollte.

In den 3 Jahren in denen wir professionell unterwegs sind, ist allerdings noch nichts passiert.